Bitcoin-Kurs fällt 10 Prozent in nur 15 Minuten

Endlich lassen wir das Dreieck, in dem sich der Bitcoin-Kurs für eine sehr lange Zeit bewegte, hinter uns. Jedoch entwickelte sich der Kurs nicht so, wie erhofft. In nur einer viertel Stunde ist der Bitcoin-Kurs 10 Prozent gesunken. Nicht nur der Preis von Bitcoin geriet ins Straucheln, auch bei anderen Altcoins sieht es momentan nicht viel besser aus.

Schneller als erwartet

Gestern lag Bitcoin bei einem Preisniveau von rund 8.800 Euro. Gegen 21:00 Uhr ging es dann auf einmal steil bergab. In nur 15 Minuten verlor der Bitcoin-Kurs rund 10 Prozent an Wert. Wie bereits erwähnt, brach der Kurs so aus einem Kursmuster aus. Momentan wird die Währung Coinmarketcap zufolge für einen Preis von 7.660,60 Euro gehandelt. Im Vergleich zum Vortag stellt dies einen Rückgang von über 13 Prozent dar.

Nicht nur Bitcoin schreibt rote Zahlen

Wenn der Bitcoin-Kurs fällt, ziehen andere Altcoins oft nach. Dies war auch dieses Mal der Fall. In den Top 10 der Kryptowährungen sind die Kurse beinah aller Coins im zweistelligen Bereich gefallen. Die einzige Ausnahme davon ist Tether, welche einen Zuwachs von 0,33 Prozent verzeichnen konnte.

Bitcoin Cash, Bitcoin SV und EOS verloren im Vergleich zum Vortag sogar über 20 Prozent an Wert. Ethereum wird momentan für rund 153,24 Euro gehandelt und musste so einen Verlust von über 14 Prozent hinnehmen. Auch bei der Nummer drei der Kryptowährungen sieht es nicht viel besser aus. Ripple kostet aktuell 0,217278 Euro und verlor somit rund 11 Prozent an Wert. Auch Litecoin hat Verluste zu verzeichnen und verlor im Vergleich zum Vortag fast 17 Prozent.

In der viertel Stunde, in der der Preisrückgang begann, verlor der Krypto-Markt rund 18 Milliarden US-Dollar (16,3 Milliarden Euro) an Wert.

Image via Unsplash

Check Also

Politik: Facebook sollte Libra vergessen und Bitcoin nutzen

Generell gibt es nur wenige Politiker, die pro-krypto sind. Das kann auf verschiedenen Faktoren wie …

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *