Wird Bitcoin schon im September 14.000 Dollar wert sein?

Gestern Nacht stieg der Bitcoin-Kurs auf bis zu 11.400 Dollar (9.379 Euro). Zwar konnte sich Bitcoin dort nicht lange halten, aber wir sollten nicht vergessen, dass der Kurs vor weniger als einer Woche noch bei rund 9.000 Dollar (7.677 Euro) lag. Ist dies der Anfang eines neuen Ansturms auf die Kryptowährung oder müssen wir in den kommenden Tagen mit einer Korrektur rechnen?

Ausbruch aus lang- und kurzfristigen Mustern

Ob wir uns nun den Bitcoin-Kurs der vergangenen Monate oder Jahre angucken, es sieht auf jeden Fall gut aus für Bitcoin. Am vergangenen Dienstag brach der Kurs aus einem Dreieck aus, welches Sie hierunter sehen können. Danach stieg der Preis zunächst nur wenig. Inzwischen ist der Kurs jedoch im gleichen Maße wie die linke Seite des Dreiecks gestiegen.

14.000 Dollar als nächstes Ziel in wenigen Monaten?

Hier sehen Sie den Kurs von Anfang des Jahres bis jetzt. Jede Kerze stellt auf der Grafik vier Stunden dar.

Die rote Linie stellt die durchschnittliche Entwicklung der vorherigen 50 Kerzen dar. Dies wird auch als 50-tägiger gleitender Durchschnitt bezeichnet. Die grüne Linie spiegelt den gleitenden Durchschnitt der letzten 200 Kerzen wider. Die rote Linie ist nun über die grüne Linie gestiegen. In der technischen Analyse wird dies auch als zinsbullisches Kreuz bezeichnet. Das ist ein positives Signal. Die letzten beiden Male, als dies geschah, stieg der Preis in einem Zeitraum von zwei bis drei Monaten durchschnittlich um etwa 50 Prozent.

Wenn sich dieses Ereignis wiederholen würde, dann könnte der Preis bis Ende September auf 14.000 Dollar (11.957 Euro) steigen.

Langfristig eine positive Entwicklung

Aber auch langfristig gesehen, gab es eine positive Entwicklung. Der Kurs hat nämlich eine langwierige Trendlinie hinter sich gelassen. Diese konnte durch die Hochpunkte von Ende 2017 und 2019 gezogen werden. Nach Ansicht mehrerer Experten ist dies ein Zeichen dafür, dass ein neuer „Bull Run“ begonnen hat. Das heißt, dass der Kurs für einen längeren Zeitrahmen steigen könnte.

Es bleibt mal wieder spannend. Halten Sie dies für den richtigen Zeitpunkt, um in Bitcoin zu investieren? Lesen Sie hier, wie Sie die Kryptowährung kaufen können.

Image via Unsplash

Check Also

Warum ist Bitcoin so beliebt in Nigeria?

An immer mehr Orten wird mit Bitcoin gehandelt. Auch an Orten, an denen man es …

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *