Changpeng Zhao rät dazu, Kryptowährungen bei einer Börse zu verwahren

Changpeng Zhao (CZ) ist der Geschäftsführer der Krypto-Börse Binance. Ihm zufolge ist es sicherer, Bitcoin bei einer Börse verwalten zu lassen, als diese selbst in einem Wallet zu speichern. Vor wenigen Tagen schrieb er darüber folgendes auf Twitter:

„Viele Hardcore-Krypto-Fans befürworten das Speichern eigener Schlüssel. Die Wahrheit ist jedoch, dass die meisten Menschen heutzutage nicht einmal in der Lage sind, einen Schlüssel vor sich selbst zu schützen (ihn nicht zu verlieren). Eine vertrauenswürdige zentrale Vermittlungsstelle ist für die meisten Menschen sicherer. Die Zahlen sprechen für sich. Müssen an Wallets arbeiten.“

Anleger können ihre Coins nicht vor sich selbst schützen

Natürlich würde CZ davon profitieren, wenn mehr Menschen Coins bei seiner Börse verwalten lassen würden. Jedoch ist auch Binance nicht immer die sicherste Lösung. Noch im Mai des letzten Jahres wurde die Börse zum Opfer eines Hackerangriffs. Durch einen Fehler im System hatten die Hacker Zugriff auf 7.000 Bitcoin mit einem Wert von 37 Millionen Euro.

Binance konnte diesen Verlust durch einen extra angelegten Fonds ausgleichen. Nicht alle Krypto-Börsen sind jedoch so gut auf einen solchen Fall vorbereitet. Ein Beispiel dafür ist die Börse Mt. Gox. Bei ihr handelte es sich um eine der erfolgreichsten Börsen ihrer Zeit. 2014 änderte sich dies, als die Börse gehackt wurde und 750.000 Bitcoin verschwanden. Anleger warten bis heute auf Schadensersatz.

CZs Tweet war eine Reaktion auf einen Tweet von Peter Schiff. Dieser schrieb, dass er alle seine Bitcoin verloren hätte. Vor wenigen Tagen schrieb Schiff:

„Ich habe grade alle Bitcoin verloren, die ich jemals besaß. In mein Wallet wurde irgendwie eingedrungen und mein Passwort ist nicht mehr richtig. […] Ich wusste, dass es eine schlechte Idee ist, Bitcoin zu besitzen. Ich wusste nur nicht, wie schlecht.“

Schiffs Tweet verdeutlicht noch einmal, wie wichtig es ist, sich sein Passwort zu merken oder es aufzuschreiben und sicher aufzubewahren.

Image via Unsplash

Check Also

Bei Norwegian Air Flugtickets mit Kryptowährungen kaufen

Einige sehen Bitcoin als Anlage, andere wollen ihre Coins wie eine herkömmliche Währung nutzen. Für …

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *